Fanpage Einladung mit Facebook Share oder Send

Reading Time: 5 minutes

Social Plugins

Es wird einigen bereits aufgefallen sein es gibt einen neuen Facebook Share button. Teilweise geht die Entwicklung so schnell das es für manche Business Blogs schwer ist immer am laufenden zu sein. Doch es ist eine Junge Plattform und so wie Content dynamisch sein soll sollte man auch sein WordPress Blog oder Webseite auf dem aktuellen stand halten. Da die Facebook Social Plugin Seite noch keine Anleitung anbietet wie dieser Neue Share Knopf eingebunden wird hier eine kleinen Anleitung mit einigen Tipps.

Like versus Share oder doch Send
Erst vor kurzem hat der Like Button die bekannte Share Funktion abgelöst. Wer noch immer den alten Facebook Share am Blog hat sei damit inspiriert. Doch für was jetzt wieder ein neun Share oder Teilen Knopf ? Wenn du deine FB Pages auch für Facebook Marketing verwendest macht es sinn dein Content so aufzubereiten das er die beste Verbreitung auf Facebook  finden kann.

New Facebook Share

New Facebook Share button

Die Funktion ist eine Gänzlich andere der Share Button erlaubt das posten auf ein Profil Wall eines Freundes, einer Gruppe oder als persönliche Nachricht. Dadurch kann spezieller Content für spezielle Freunde sichtbar gemacht werden. Wie zum Beispiel eine Flash Geburtstagskarte oder video  ein Artikel der für den Freund besonders interessant sein könnte. Durch den Facebook Edgerank Algorithmus (Facebook Filter) sind die meisten postings für die meisten Freunde unsichtbar. Das gilt natürlich nur für Accounts mit vielen Freunden und Kontakten. Mit diesem Knopf versucht Facebook wieder etwas mehr Interaktion zwischen Freunden und Usern zu Erreichen.

Der Code für den neuen Share Button

<a name=”fb_share” type=”button” href=”http://Yourpage.COM”></a>

 

<script src=”http://static.ak.fbcdn.net/connect.php/js/FB.Share” type=”text/javascript”></script>

Für den Buttom mit dem großen Share Zähler type=”box_count” ohne wird die kleine zähler neben dem share Button angezeigt.

Was kann der Facebook Send Button ?
Im Prinzip ähnliches wie das Neue Share mit dem Unterschied das die Nachricht an den User nur in die Facebook Massages box geht. Der wesentlichste unterschied es können mehrere Empfänger ausgewählt werden. Zum testen haben wir am Blog beide installiert. Der Send Knopf hat noch eine undokumentierte

Facebook Send with Page invite

Funktion, man kann nicht nur den Blog Links mit Video verschicken sondern auch seine Facebook Page so empfehlen. Eine  Media Index Page die diese Funktion nützt haben wir hier am Blog eingerichtet. Wer  keine Lust hat schon wieder herum zu programmieren wir listen dort alle am Blog Registrierten Facebook Seiten aus Deutschland Österreich und Schweiz . (alpha)

Wer das bei sich einbauen möchte hier der

Notwendige Code Zeile im Prinzip wird die href mit der Page url getauscht. Der Effect ist das der Freund die Einladung in der Massage box erhält anstelle in der  versteckte ecke beim Page Manager. Hier der  link zum Page Browser rechts sind die Recommended Pages bzw Page invites.

Der Send Code fur eine Page Einladung:

<div id=”fb-root”></div>
<script src=”http://connect.facebook.net/en_US/all.js#xfbml=1″></script>
<fb:send href=”http://www.facebook.com/DEINEPAGE” ></fb:send>

UPDATE: Share on tour Page Der neue Teilen Button unterstütz nun auch Updates der eingenen Facebook Fanpages . Was es wesentlich wichtiger macht die eigene Webseite bzw Blog auch Facebook tauglich zu machen. Versenden von direkten Nachrichten über den Blog ist einzeln auf die Wall des Freundes möglich und auch an mehrere Freunde ins Persönliche Postfach. Gruppen in denen man Mitglied ist können so auch informiert werden.

 

 

Eine Nette Möglichkeit für den Einsatz wäre auch ein Begrüßung  oder Vorstellung post für Neue Freunde.

the Like  magic

Die Möglichkeiten des Like Buttons sind bei vielen Blogs nicht ausgeschöpft. Der unterschied zu einem Like in Facebook selber bzw auf Deiner Fan Page ist das man selbst den Content bestimmen kann welcher WIE geteilt wird. Im Ideal Fall ist das Rich Content, Video, Flash oder ein Audio Player welche sichtbarer wird als nur ein Bild mit Text Auszug. Dadurch wird meist auch eine höhere Interaktion mit dem Inhalt erreicht und mehr  Freund bekommen es zu sehen.
Nur sehr wenige wenige webseiten mit Ausnahme große Paltfromen machen gebrauch davon wie zb. Youtube ,Vimeo, Slideshare, Soundcloud. Dabei geht es um einige wenige Zeilen og:meta Metatags für den opengraph der im header hinzugefügt werden muss um Facebook bekannt zu geben was man wie teilen möchte.

og:metatgs Example

Der Header kann natürlich auch Dynamisch sein wie hier am Blog. Um zu testen kann man seine Seite am Facebook Linter testen. Der Linter zeigt an ob und wie Facebook den Blog liest und teilen wird. Noch ein tip, solte man eine modification gemacht haben und  Facebook teilt immer noch nicht richtig hilft oft die url im Linter neu einzugeben, damit indexiert Facebook die Seite neu und frischt seinen Cache auf. Dazu muss man kein Entwickler sein einfach überprüfen ob das gewünschte Medium Photo Video auch verwendet wird. Alle facebook social Plugins beziehen Ihre Information aus den Og:metatags im header des Blogs. Metatags zu editieren ist ziemlich einfach im schlimmsten fall haben sie kein Ergebnis. Trotzdem ist immer ein frisches Backup zu empfehlen.

Facebook Linter

Facebook Linter Metaprime BLog url

Viele Blogger und auch Journalisten produzieren eigene Videos und  Podcasts doch ohne Ihren Content über Ihren Blog mit Facebook richtig zu  teilen wobei wenn von teilen die rede ist Facebook eigentlich nur embeded.

Eine der Wichtigsten Funktionen neben den Facebook Funktionen ist Google selber, sind die metatags im Blog als rich media gesetzt erkennt das auch Google und listet die Ergebnisse als Video Treffer mit einem Video Thumbnail neben den Ergebnissen von Youtube und CBS . Auch dann wenn das Video nur embeded ist.

Es geht ein hartnäckiges Gerücht um das Facbook an einem neuen Recomendation system arbeitet ob damit der neue Share gemeint ist ?  Hoffe es ist nicht zu technisch ausgefallen und etwas für jeden dabei gewesen freue mich immer über Kommentare und Feedback.

SAY HELLO

avatar
  Subscribe  
Notify of