Neue Facebook Carousel Post and Instant Articles for Blogs

Seit letzten Sonntag ist mir aufgefallen das ein neuer Post Type verfügbar ist für Fanpages . Unter den Social Media Marketing Leuten kennen Ihn als Ads Carousel oder Multi-Product-Ads mit dem Sie mehrere Bilder als Foto Carousel Gallery Post mit Ihrem Add Account bewerben können als Sponsored Post .

Jedoch was neue ist, diese sehr schönen Facebook Foto Carousel sind nun auch möglich für geteilte Links von einem Blog oder Webseite. Dies scheint ein weiterer Schritt zu sein Interessanten Kontent auf die Plattform zu bekommen. Vor allem für Visuelle Storyteller ist das eine große Bereicherung.

Hier ein schönes Beispiel welche nun auch ohne Sponsored post möglich sind  wie  Panorama photo gesplittet wird auf das Facebook Karussell.

facebook-new-carousel

 

Technisch gesehen sind nur minimale veränderungen an der webseite notwenig. Anstelle das man ein Bild in den og:image Tags anbietet werden mehrere angeboten diese fügt Facebook in form eines Karussell Post in die Timeline. Dieser Post Type geht nur auf Fanpages nicht auf persönlichen profilen ist aber gut teilbar, die Auto Vorschau zeigt noch kein Karussell . Untertitel der Fotos sind editierbar die links zu den Bildern, noch nicht änderbar, alle links bzw klicks führen zum Artikel bzw Ursprung . Am Facebook Marketing Blog wurde bereits angekündigt das in kürze der Rolle out für Video im Karussell möglich sein wird. So aus dem Bauch ist anzunehmen das dies auch für diesen Post Type möglich sein wird, da die Facebook Entwickler immer sehr darauf geachtet haben das auch externe Video Player auf der Plattform gut spielen .

Member Content is available only for registered users. Please login

Facebook Empfohlen für die Bilder sind min 600×600 aber aus Erfahrung weiss ich das 1200x 1200 wesentlich besser dargestellt werden in der Timeline.  Die kleineren Darstellungen werden automatisch von der FB app erzeugt und je nach Device das optimale Bild ausgeliefert. Die riesen bilder müssen nicht im post selber vorkommen sondern nur als og:image link im header.

Die Problematik für mich war die meisten blog posts haben nur ein bis zwei Bilder. Als Prototype hab ich das ganze für die Blogpost übersicht mit Tags und Kategorien umgesetzt. Hier werden mehrere blogpost angezeigt und man kann die Vorschau Bilder leicht für das Karussell anbieten. Hier ein beispiel link blog.metaprime.at/category/development/ oder hier ein test Carussel post auf der Metaprime Fanpage

Screen shot 2015-10-22 at 12.19.10

Instant Articles  für jeden blog , vorgestern am 20.okt. veröfentlichte Facebook sein neues Format Instant Articles ein Developer Pärchen Sharon Matas, Mike Matas hat dies für Iphone und große Medien Seiten entwickelt.  Im moment können Webseiten wie Bild, Atlantic’s photo blog,BuzzFeed,New York Times, National Geographic mit geo-tagged Bildern, MTV,  für NBC News gehen selbst autoplay videos bereits mit instant Articles und viele mehr Instant Articel Press Kitt

 

 

Um was geht es dabei in erster linie ? Facebook bietet ein Optimiertes darstellung  an mit welchem die Artikel  innerhalb der Timeline im Vollbild modus dargestellt werden. Anstelle das der Besucher durch einen Link auf eine für mobile langsame Seite weitergeleitet wird können die Leute den Artikel in einem sehr schönen Parallax Style  Visuel in App geniessen und lesen.

Kommen wir zurück “für jeden blog” alles schön und gut aber wer nicht zu der auserwählten Top Medien Häuser gehört hat wenig davon. Durch Zufall oder Eingebung baute ich letztes Wochenende beim testen der Karusell Post ein Foto Mobile Theme für den blog welcher über die Tags und Kategorien aufgerufen wird . Da über 80% der Facebook Besucher mobile Nutzer sind musste das auch extrem mobile freundlich werden und visuell erlebbar sein. So entstand ein  sub-theme Design welches auf Bewegung des mobiles reagiert  und einfach mit wischen zu navigieren ermöglicht noch ein einfacher prototype aber vom Erlebnis bin ich schon recht begeistert da es sich anbietet die bereits vorhandenen Instagram photos als coverbilder zu verwenden oder auch als Landepage für unterschiedliche Themen. Das ist zwar noch nicht ganz eine Instant Artikel jedoch durch Zufall bereits sehr ähnlich dem Erlebnis der Instant Artikeln der einzige unterschied Sie muss noch etwas schneller werden und am Pagespeed geschraubt werden um unter die 1 Sekunde Marke Ladezeit zu kommen. Facebook verspricht um die 0.5 Sekunden für die Instant Articles optimierte Artikel.

Optional zum probieren geht das Natürlich auch manuel mit dem Publisher, sobald ein link geteilt wird zeigt das Plus zeichen an das man zusätzliche Fotos hinzufügen kann um das Karussell zu befüllen. Für Fremd links wie auch Blog links mir etwas zu mühsam beziehungs weise wenn der Besucher dan dem Link folgt und keines der Fotos wieder erkennt ist das nicht unbedingt ein Vertrauens Plus.Screen shot 2015-10-22 at 15.12.36

 

 

 

 

 

 

In wie weit dies von den Usern angenommen wird kann man heute erst mal nur vermuten aber da sich alles heute um das Bild dreht könnte das durchaus eine Spannende Visuelle Reise werden . Vor allem Reiseblogger , Fashion blogger und Magazine die viel mit Bildern arbeiten um Ihre Geschichten zu erzählen können davon profitieren.

 

Bild ist von instagram Riesenrad Wien Metaeditor “The Wheel of Fortune”

 

SAY HELLO

avatar
  Subscribe  
Notify of